Willkommen bei Willkommen im Support Forum von Wolfgang Utz
Search
Topics
  Email an den Sysop Home  ·  Login/Account  ·  Forums  ·  Treiber  
support.longshine.de :: Thema anzeigen - XP Adminrechte für Programme vergeben z.B. WLan-Tools
  •  Gruppen  •  FAQ  •  Ränge  •  Regeln  •  Smilies Liste  •  Statistik  •  Unser team  •


  •  Hauptseite  •  Suche  •  Profil Bearbeiten  •  Mitglieder Liste  •  Private Nachrichten  •  Favorites  •  Login  •   

XP Adminrechte für Programme vergeben z.B. WLan-Tools

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    support.longshine.de Foren-Übersicht -> Hilfestellung / Printserver / Access Points / NAS etc. Printable Version
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
admin
admin
admin
Status: Offline

Dabei seit: Aug 18, 2005
Beiträge: 689
Wohnort: Hamburg

Level: 23
HP: 12 / 1225  
 1%
MP: 585 / 585  
 100%
EXP: 56 / 65  
 86%
BeitragVerfasst am: Fr Dez 29, 2006 8:59 am    Titel: XP Adminrechte für Programme vergeben z.B. WLan-Tools Antworten mit Zitat

Hier ein kleiner Tipp für Leutchen die z.B das Wlan Utility für Wireless Netzwerkkarten unter einem User starten möchten der nur eingeschränkte Rechte hat. Macht sicherlich Sinn beim Surfen
Mit eingeschränkten Rechten zu arbeiten ist eine feine Sache.
Kommt man in Kontakt mit einem schädlichen Programm, ist der Schaden weitaus geringer, da der Schädling mit den Rechten des angemeldeten Benutzers ausgeführt wird.

Problematisch wird es, wenn ein Programm Administrator-Rechte benötigt, um gestartet werden zu können (z. B. Acronis True Image, Nero...).
Mit folgendem kleinen Script kann man sich auf den Desktop eine Verknüpfung anlegen, die uns dabei helfen kann, das Programm als Administrator zu starten, ohne jedesmal die "Ausführen als..." Funktion aufrufen und das lokale Administrator Passwort eingeben zu müssen.

Diese Methode ist nicht der Höhepunkt aller Weisheit, doch immernoch besser, als IMMER mit Administrator Rechten zu arbeiten, wie es die meisten Windows Benutzer wohl - zumindest privat - tun.

Am folgenden Beispiel soll gezeigt werden, wie man Nero mit Administrator Rechten starten kann.
Falls man ein anderes Programm starten will, ändert man entsprechend den Pfad und Programmnamen im Script.

1. Erstelle eine Textdatei auf dem Desktop
2. Benenne die Textdatei um in Nero.cmd
3. Rechtsklick auf die Datei. Wähle "Bearbeiten". Schreibe in die Textdatei folgende Zeile hinein, wobei "Computername" für den Namen deines Rechners steht. (Rechtsklick auf Arbeitsplatz, Eigenschaften, Computername..).
Der Pfad zum Programm (.exe), das man mit Admin-Rechten starten will, muss entsprechend angepasst werden.

runas /User:tester\Administrator /savecred "C:\Programme\WLAN\802.11b+g USB WLAN\ZDWlan.exe"



4. Speichere die Datei

Beim Klick auf die Datei muss man beim ersten Aufruf das lokale Administrator Passwort eingeben.
Durch den Parameter /savecred wird dieses gespeichert, so dass wir zukünftig das Administrator Passwort nicht mehr eintippen müssen.

Gelesen bei www.administrator.de

_________________


mfg. Webmaster Bitte die "Suchfunktion" benutzen vor dem posten
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen MSN Messenger
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    support.longshine.de Foren-Übersicht -> Hilfestellung / Printserver / Access Points / NAS etc. Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1
Favorites



 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen


Powered by PHPBB 2.0.18 © 2001, 2005 phpBB Group
Erstellung der Seite: 0.169111 Sekundens (PHP: 92% - SQL: 8%) Besuche SQL: 37

1. Disclaimer 2. Impressum