Willkommen bei Willkommen im Support Forum von Wolfgang Utz
Search
Topics
  Email an den Sysop Home  ·  Login/Account  ·  Forums  ·  Treiber  
support.longshine.de :: Thema anzeigen - Vlan einrichten mit Longshine Switches per port-based
  •  Gruppen  •  FAQ  •  Ränge  •  Regeln  •  Smilies Liste  •  Statistik  •  Unser team  •


  •  Hauptseite  •  Suche  •  Profil Bearbeiten  •  Mitglieder Liste  •  Private Nachrichten  •  Favorites  •  Login  •   

Vlan einrichten mit Longshine Switches per port-based

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    support.longshine.de Foren-Übersicht -> Hilfestellung / Printserver / Access Points / NAS etc. Printable Version
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
admin
admin
admin
Status: Offline

Dabei seit: Aug 18, 2005
Beiträge: 689
Wohnort: Hamburg

Level: 23
HP: 12 / 1225  
 1%
MP: 585 / 585  
 100%
EXP: 56 / 65  
 86%
BeitragVerfasst am: Mi Mai 16, 2007 9:37 am    Titel: Vlan einrichten mit Longshine Switches per port-based Antworten mit Zitat

Das VLAN einzurichten ist eigentlich recht einfach. Anhand zweier Beispiele versuche ich es einmal zu erklären. Im ersten Beispiel nehmen wir an, dass auf Port 1 ein Router angeschlossen ist und jeder Rechner ins Internet soll. Aber keiner der Rechner untereinander dürfen sich sehen bzw. Zugriff auf einen anderen Rechner haben, z.B. in einer Schule. Im zweiten Beispiel haben wir eine kleine Firma mit drei Abteilungen einem Router und einem Printserver.

Was man verstehen muss ist, dass auf der linken Seite die Zahlen mehr als Bezeichnung zu verstehen sind oder besser die Vergabe eines Names zu einer Regel. Rechts die Punkte umschreiben dann die Regel.

Die erste vordefinierte Regel muss natürlich lauten das alle Ports einen Haken bekommen. Die Ports die keinen Haken haben sind also ausgeschaltet. Die Funktion hat man eingebaut um Ports abzuschalten die nicht belegt sind. So kann kein Fremder mit z.B einem Notebook ins System einbrechen. Schaltet man alle Ports ab, hat man sich selbst ausgesperrt . Dann bleibt nur noch der Weg über die Konsole.

Wenn jetzt am Port 1 der Router hängt und am Port 2 ein Schüler arbeitet muss die zweite Regel wie im Bild ersichtlich mit einem Haken auf Port 1 und 2 erstellt werden. Diese Regel bekommt den Namen 2. Man kann auch 100 eintragen. Zur Übersicht ist in diesem Beispiel aber die Nummerierung fortlaufend. Regel drei besagt dass der Port 3 mit dem Router kommunizieren darf aber mit keinem anderen Port etc.





Wenn man jetzt alles gespeichert hat muss man die Regeln noch den Ports zuweisen. Also klickst Du auf PVID. Wie im Bild zu sehen ordnet man den Ports die Regeln zu.


Im zweiten Beispiel wird die Zuordnung der Regeln vielleicht ein bisschen klarer ( glaube ich )

Am Port 1 hängt ein Router und an Port 8 hängt ein Printserver ( Drucker ). An Port 2 +3 die Buchhaltung. An Port 4 + 5 der Versand und an Port 6 + 7 der Verkauf. Die drei Abteilungen sollen nicht auf die Rechner untereinander zugreifen. Aber alle dürfen ins Internet und drucken. Dann sind die Regeln wie folgt zu erstellen.




Jetzt kommt noch die Zuordnung der Regeln zu den Ports bzw. Abteilungen
Port1 und 8 bleiben natürlich in der Regel 1. Alle Ports drüfen auf die Geräte zugreifen. Port 2 + 3 bekommen die Regel 2 zugeordnet. Port 4 +5 die Regel 3 usw. Alles klar?



Ist in dieser Firma ein Mitarbeiter der abwechselnd in zwei Abtweilungen arbeitet, kann man dem Mitarbeiter ganz simpel in eine andere Abteilung schieben. Im folgendem Bild nehmen wir mal an, der Mitarbeiter ist auf Port 4 . Dann mache ich bei Regel 3 und 4 einen Haken.



Hier brauche ich nur noch dem Port 4 eine andere Regel zuordnen....



Und zwar die Regel 4. Das wars fertig


_________________


mfg. Webmaster Bitte die "Suchfunktion" benutzen vor dem posten
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen MSN Messenger
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    support.longshine.de Foren-Übersicht -> Hilfestellung / Printserver / Access Points / NAS etc. Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1
Favorites



 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen


Powered by PHPBB 2.0.18 © 2001, 2005 phpBB Group
Erstellung der Seite: 0.177705 Sekundens (PHP: 91% - SQL: 9%) Besuche SQL: 37

1. Disclaimer 2. Impressum